Collegium 1704

Collegium 1704 o. p. s., Mánesova 813/4, Praha 2

Collegium 1704 Baroque Orchestra, das mit überwiegendem Schwerpunkt auf der Hochbarock auf Alte Musik spezialisiert hat. Vor allem arbeitet der Komponist Jan Dismas Zelenka und seinen Zeitgenossen. Es wurde 1991 von seinem Leiter, Hornist und Cembalist Václav Luks gegründet. Seit 2005 erweitert das Ensemble von Vokalensemble Collegium Vocale 1704 auf der Grundlage der anlässlich eines internationalen Musikprojekt "Bach - Prag - 2005". Viele Aufnahmen wurden nationale und internationale Kritik an der Zeitschrift Diapason, Repertoire, Konzert, Fonoforum oder Harmonie bewertet. Die Aufnahme von Zelenka Werk Missa Votiva für die Französisch-Label Zig-Zag Territoires (in Zusammenarbeit mit dem Festival in Sable) unmittelbar nach seiner Veröffentlichung (August 2008) in Frankreich auf Platz unter den TOP 10 Classique (zehn meistverkauften CDs) und gewann den Coup de coeur (Intervention Herz) Französisch TV Mezzo. 

Konzerte Collegium 1704 & Collegium Vocale 1704 werden häufig aufgezeichnet oder Live europäischen TV- und Radiosender übertragen - Mezzo, ORF, Deutschland Radio Berlin, Radio France, Radio 3 Vltava und EBU.