Ivan Hlinka Wintersportplatz Litvínov

Zimní stadion Ivana Hlinky Litvínov, S. K. Neumanna 1598, Litvínov

Ivan Hlinka Stadion ist ein Sportstadion , das in der nordböhmischen Litvinov befindet. Ihre Heimspiele sind Eishockey-Club HC Litvínov gespielt. Namen sie trägt seit 2004 nach Ivan Hlinka, langjähriger Spieler des lokalen Teams. Das Stadion wurde am 5. Dezember eröffnet, 1955, nach vier Monaten Bauzeit. Zehn Jahre später wurde er überdacht . Seine Kapazität beträgt 6011 Plätze, davon 4.300 Plätze zum stehen und 1711 Sitzplätzen.