IMF Strings of Autumn

Struny podzimu s.r.o., Palackého 740/1, Praha 1

Im Jahr 1996, während der Präsidentschaft von Václav Havel, gründete Strings of Autumn die Kuratoren des Musikprogramms Marek Vrabec und Martin Pechanec. Bereits in den ersten acht Jahren wurden die Strings of Autumn durch das Originalprogramm und außergewöhnliche Konzerte wie das Recital von Cecile Taylor, die tschechische Premiere von Michael Nyman oder Jan Garbareks Konzert mit dem Hilliard Ensemble gefeiert.

 

Das Strings of Autumn Festival öffnet jährlich den Weg für die Erweiterung musikalischer Horizonte. Jedes Festivalkonzert ist eine Veranstaltung seiner Art und seines Genres. Die Herbstsaiten zeichnen sich durch eine Musik aus, die Sie sonst nirgends hören werden.

 

Im 22. Jahr des Festivals wird die Liste der Uraufführungen von Terry Riley, Egberto Gismonti, Daniel Lanois & Venetian Snares, Andy Irvine & Paul Brady, Open Mike Eagle, Lizz Wright Punch Brothers und anderen aufgeführt.